Westbahnstraße 27-29 , 7. Bezirk Wien Neubau

Schottenfelder Hof

Schottenfelder Hof (7, Westbahnstraße 27-29), Großmiethaus (bestehend aus zwei miteinander verbundenen Doppeltraktern und zwei parallel liegenden, tief ins Grundstück hineinreichenden Hoftrakten), erbaut (1908) nach Plänen von August Belohlavekdurch die Firma Kupka & Orglmeister für den Gummiwarenfabrikanten Josef Piwonka; bemerkenswert für die damalige Zeit war die Einplanung einer „Automobilgarage“

Quelle  https://www.wien.gv.at/wiki/index.php?title=Schottenfelder_Hof

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Architekt: August Johann Belohlavek, Brüder Schwadron

Baujahr: Baujahr: 1908

Adresse: Westbahnstraße 29
Postleitzahl: 1070 wien

Bezirk: 7. Bezirk Wien Neubau
Kontakt

Telefon:

Webseite: https://www.google.at/maps/place/zs+art+galerie/@48.201709,16.3415498,19z/data=!4m5!3m4!1s0x476d07f3abeec4fb:0x169bc6a49e4f4918!8m2!3d48.2017539!4d16.342098