Maxingstraße 15,13. Bezirk Wien Hietzing

Der Hietzinger Friedhof Den Hietzinger Friedhof gibt es seit 1787. Seit damals werden dort wohlhabende Wiener und bekannte Persönlichkeiten beigesetzt. Der Hietzinger Friedhof wurde 1787 geweiht. Im Laufe seines Bestehens wurde er mehrmals vergrößert, zuletzt im Jahr 1922. Seine derzeitige Fläche beträgt 42.100 Quadratmeter. Seit jeher gilt der Hietzinger Friedhof als Friedhof der Reichen und […]

Schottenring 23 , 1. Bezirk: Wien Innere Stadt

Der Schottenring  Miethaus (vormals Bankhaus Ignaz Pack & Sohn), erbaut 1877/1878 Von      Otto Wagner. In diesem Sinn keine Jugendstil Gebäude aber dennoch interesant da es für seine Zeit ein auffälliges Dekor hatte.

Graben 10 , 1. Bezirk: Wien Innere Stadt

Das Anker Haus 1873 wurde das damalige Gebäude von der Lebens- und Rentenversicherung „Der Anker“ gekauft, die 1894/1895 nach Plänen von Otto Wagner einen Neubau errichten ließ. Das konstruktiv-technisch durchdachte Gebäude mit seiner vorgehängten Glasfassade in den Sockelgeschossen und dem Atelier im Dachaufbau (ursprünglich als „Photoatelier“ bezeichnet und wohl für Wagner selbst konzipiert, seit 1971 […]

Hüttelbergstraße 28, 14. Bezirk Wien Penzing

Die Otto Wagner Villa II ist ein 1912/13 nach Plänen von Otto Wagner errichtetes Villengebäude an der Hüttelbergstraße 28 im Bezirksteil Hütteldorf des 14. Wiener Gemeindebezirks, Penzing.    Am Eingangsportal befindet sich ein Mosaik von Kolo Moser   Nachdem Otto Wagner 1911 seine erste Villa (Villa Wagner I) in Hütteldorf an den Varieté-Unternehmer Ben Tieber verkauft hatte, ließ er ab 1912 auf dem Nachbargrundstück […]

Hohenstaufengasse 1, 1. Bezirk: Wien Innere Stadt

Hohenstaufengasse 1   1, Hohenstaufengasse 3. Das Gebäude wurde auf den Gründen des ehemaligen Zeughauses erbaut.Grunderwerb durch die Zentraleuropäische Länderbank, Niederlassung Wien mit Kaufvertrag vom 12. März 1882. Dieses 1880 unter der Mitwirkung französischen Kapitals als „k.k. privilegierte Österreichische Länderbank“ mit einem Aktienkapital von 40 Millionen gegründet Bankinstitut ließ in den Jahren 1883/1884 auf Grund eines engeren Wettbewerbes nach Plänen […]

Linke Wienzeile 40, 6. Bezirk Wien Mariahilf

Das Majolikahaus von Otto Wagner in der Linken Wienzeile Majolikahaus (6, Linke Wienzeile 40). Ein von Otto Wagner 1898/1899 errichtetes Miethaus (Entwurf von Gustav Roßmann), dessen Fassade mit witterungsunempfindlichen Platten verkleidet ist, die markante Pflanzenornamente aufweisen; es handelt sich dabei um die einzige Realisierung der von Wagner propagierten polychromen Fassaden, die er auf eigene Kosten ausführte. Die […]

Döblergasse 4, 7. Bezirk Wien Neubau

Die Döblergasse 4  Miethaus, Wohn- und Sterbehaus Otto Wagners, heute Otto Wagner-ArchivDas Gebäude wurde 1912 von Otto Wagner erbaut. Die Fassade ist wie die des Nachbarhauses streng sachlich gegliedert; das Haustor ist mit Aluminium beschlagen. Wagners Wohnung in diesem Haus, in der er 1918 starb, ist teilweise noch in der Originalausstattung erhalten und beherbergt das […]

U-Bahn-Station Stadtpark , 3. Bezirk: Wien Landstraße

U-Bahn-Station Stadtpark Station der U-Bahn Wien Die denkmalgeschützte Station Stadtpark der Linie U4 befindet sich im 3. Wiener Gemeindebezirk Landstraße. Es handelt sich dabei um eines der wenigen nahezu vollständig erhaltenen Otto-Wagner-Bauwerke auf der Linie U4. Die offene Station mit zwei Seitenbahnsteigen liegt parallel zum Wienfluss. Ausgänge führen einerseits mittels fester Stiege durch ein Aufnahmegebäude in die Johannesgasse und andererseits […]

Linke Wienzeile 38, 6. Bezirk Wien Mariahilf

Die Linke Wienzeile 38 von Otto Wagner Das Majolikahaus und das Haus Linke Wienzeile 38 Die Wienzeilenhäuser von Otto Wagner sind ein Ensemble dreier Wohnhäuser, die in den Jahren 1898 bis 1899 errichtet wurden. Sie befinden sich an der Linken Wienzeile im Bereich des Naschmarktes im 6. Wiener Gemeindebezirk Mariahilf.Die von Otto Wagner gestalteten Häuser sind ein wichtiges Beispiel für WienerJugendstilarchitektur um die Jahrhundertwende.Gerade eben war der Wienfluss reguliert […]