Pfeilgasse 13, 8. Bezirk Wien Josefstadt

Zum weißen Engel,

Zum weißen Engel (8, Pfeilgasse 13, Lerchengasse 18), barokkes Vorstadthaus (erbaut 1727) mit gleichnamigen Gasthaus (gegründet 1744 vom kaiserlichen Rat und Ortsrichter Georg von Suppan), das in der Zeit des Jugendstils (1903) von F. Krenz und P. Erhart im Stil der Otto-Wagner-Schule neu fassadiert wurde (Gedenktafel zur Hausgeschichte; Hauszeichen).

Quelle: https://www.wien.gv.at/wiki/index.php/Zum_wei%C3%9Fen_Engel_(8,_Pfeilgasse_13,_Lerchengasse_18)

Teile gerne diesen Artikel!

Share on facebook
Teilen auf Facebook
Share on twitter
Teilen bei Twitter
Share on linkedin
Teilen bei Linkdin
Share on pinterest
Merken bei Pinterest

Hinterlasse gerne einen Kommentar

Baujahr: 1903
Adresse: Pfeilgasse 13, Wien, Österreich
Bezirk: 8. Bezirk Wien Josefstadt